Wenden bitte! Der Podcast zu Wissenschaft und nachhaltigen Transformationen   /     Wieso brauchen wir eine Circular Economy?

Description

Wir fragen Clara Löw: Welche Vorteile hat eine Circular Economy für Klima, Ressourcen und Biodiversität? Was muss sich ändern für eine zirkuläre Transformation? Welche Rahmenbedingungen muss die Politik setzen und was müssen auch Wirtschaft und Gesellschaft für eine erfolgreiche Umsetzung tun? Kann es auf dem Weg zur Circular Economy zu Herausforderungen kommen und wenn ja, welche Lösungen gibt es dafür? Unsere Gesprächspartnerin ist Clara Löw. Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institutsbereich Produkte & Stoffströme am Freiburger Standort des Öko-Instituts und forscht zum zirkulären Wirtschaften und globalen Wertschöpfungsketten sowie Materialien und Chemikalien an der Schnittstelle zwischen Produkten und Abfall. Alle von uns erwähnten Quellen und weiterführenden Texte in den Shownotes der Episode auf www.oeko.de/podcast.

Subtitle
Wenden bitte! Der Podcast zu Wissenschaft und nachhaltigen Transformationen
Duration
2571
Publishing date
2023-09-20 22:10
Link
https://www.oeko.de/podcast/episode/wieso-brauchen-wir-eine-circular-economy
Contributors
  Ă–ko-Institut
author  
Enclosures
https://audio.podigee-cdn.net/1201323-m-6739dddc00f87ba58d34e892fb84130b.mp3?source=feed
audio/mpeg

Shownotes

Wenden bitte! Der Podcast zu Wissenschaft und nachhaltigen Transformationen

Wir fragen Clara Löw: Welche Vorteile hat eine Circular Economy für Klima, Ressourcen und Biodiversität? Was muss sich ändern für eine zirkuläre Transformation? Welche Rahmenbedingungen muss die Politik setzen und was müssen auch Wirtschaft und Gesellschaft für eine erfolgreiche Umsetzung tun? Kann es auf dem Weg zur Circular Economy zu Herausforderungen kommen und wenn ja, welche Lösungen gibt es dafür?

Unsere Gesprächspartnerin ist Clara Löw. Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institutsbereich Produkte & Stoffströme am Freiburger Standort des Öko-Instituts und forscht zum zirkulären Wirtschaften und globalen Wertschöpfungsketten sowie Materialien und Chemikalien an der Schnittstelle zwischen Produkten und Abfall.

Alle von uns erwähnten Quellen und weiterführenden Texte in den Shownotes der Episode auf www.oeko.de/podcast.