Methodisch inkorrekt!   /     Mi283 – "Unterhaltungsmathematik"

Description

Folge vom 16.01.2024, diesmal mit zu warmen Planeten, innerem 3D-Druck und rektaler Powertube-Einführung. Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/methodischinkorrekt

Subtitle
... direkt vom TikTok-Trend der Wissenschaft.
Duration
6725
Publishing date
2024-01-16 06:29
Link
https://minkorrekt.de/mi283-unterhaltungsmathematik/
Contributors
  Methodisch inkorrekt!
author  
Enclosures
https://audio.podigee-cdn.net/1339321-m-d44848cebf8be8b5ed730b9b98a59193.mp3?source=feed
audio/mpeg

Shownotes

... direkt vom TikTok-Trend der Wissenschaft.

00:00:00 Intro
00:04:13 Technikfaszination
00:22:10 Dr. Whatson live
00:26:50 Software Audacity
00:38:06 Thema 1: “Diamantregen”
01:03:15 Experiment
01:08:43 Thema 2: "Druck auf der HĂĽfte"
01:24:02 Schwurbel
01:43:37 Hausmeisterei
01:50:38 Outro

BegrĂĽĂźung:

Für alle Fotograf:innen und/oder Fotografieinteressierte hat Nicolas folgende App-Empfehlungen: In Photopills und Viewfindr, die einem sagen, wann welche Wetterphänomene auftauchen.

Unser Freund Cedric aka Dr. Whatson Werbung ist am 03.03.24 in der Weststadthalle in Essen! Alle Termine fĂĽr seine Wissenschaftsshow findet ihr hier.

Thema 1 (Nicolas): "Diamantregen" – Im Inneren vom Uranus und vom Neptun regnet es tatsächlich Diamanten! In den Planten sind Druck und Temperatur hoch genug, um den Kohlenstoff zu Diamantkristallen zu komprimieren. Der Diamantregen könnte auch die Antwort darauf sein, wieso Neptun und Uranus eigentlich zu warm sind.

Experiment der Woche: "Abrollende Münzen" – ihr benötigt: zwei gleich große Münzen (1 Euro oder 2 Euro). Die eine Münze rollt auf dem Rand der anderen Münze ab, bis sie zu ihrem Ausgangspunkt kommt. Frage: Wie oft hat sich die drehende Münze um ihre eigene Achse gedreht? Einmal, zweimal oder dreimal?

Thema 2 (Reini): "Druck auf der Hüfte" – 3-D-Druck im Körper, um Organe und Knochen nachzudrucken? Soll gehen! Mit einer viskosen Sono-Tinte (aus Hydrogelen, Mikropartikeln und Molekülen) wird mit einer Spritze am entsprechenden Körperteil injiziert. Durch eine Ultraschall-Drucksonde lassen sich dabei dreidimensionale Strukturen bilden, sogar mit der Härte von Knochen oder auch flexible Strukturen für Organe.

Schwurbel der Woche: "Powertube-Profi" – Wenn die Ärtinnen und Ärzte bei Schmerzen mal wieder nicht helfen können: einfach zum TENS-Gerät Powertube greifen! In Gold oder Silber, erfunden von Martin Frischknecht, der nicht mehr ganz frisch im Kopf ist.

Hausmeisterei:

Nicolas ist am 31.01. um 19:00 Uhr im arte Twitch Livestream, um ĂĽber den Film Oppenheimer zu sprechen!

Die Minkorrekt-Sportklamotten sind wieder da! Bis zum 28.01.2024 könnt ihr sie noch bestellen (sie werden on demand produziert). Eine Produktübersicht gibt es hier, bestellen könnt ihr hier. Hinweis: wir verdienen nichts daran, da es sich um ein Community-Projekt handelt!

„Das Universum“ wird 100, von und mit Florian Freistetter! Das wird gefeiert, und zwar am 24.03.2024 in der Schwarzkaue in Herten! Auch mit den Sternengeschichten gibt es dort eine Zusatzshow am 29.03.2024!

Einen neuen Mikroskop-Stream von André Lampe gibt es am 24.01.24 ab 19:00!

Outro: "Erster Anruf aus Stockholm" (Intro Folge 13)

Wichtige Adressen:
Hier findet ihr unseren Discord

Modisch inkorrektes Merch gibt es hier!

Zu unserem Newsletter könnt ihr euch hier anmelden!

Hier findet ihr alle Möglichkeiten, uns zu unterstützen!

Minkorrekt! ohne Werbung bekommt ihr bei Steady

Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte