WDR 5 Das philosophische Radio

4 Likes     4 Followers     5 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Recommendations

User Recommendation Date
Lothar Bodingbauer Sehr oft sehr gut. Von einem Meister des Gesprächs, immer gute Hörer:innenbeiträge mit dabei. 2018-10-09

Episodes

Date Title & Description Contributors
2023-09-25

  Hartmut von Sass: Atheistisch glauben

Gott ist tot, aber der Glauben scheint in unserer Zeit trotzdem in vielerlei Hinsicht h√∂chst lebendig. Wie also geht Glaube ohne Gott? Geht das √ľberhaupt? Eine atheistische Theologie k√∂nnte Antworten liefern: Der Glaube als Lebenspraxis und als eine Si...
  WDR 5 author
2023-09-18

  Manuela Lenzen: K√ľnstliche Intelligenz

K√ľnstliche Intelligenz, so scheint es, ist auf dem Vormarsch, bis in den Alltag hinein, Tendenz steigend. Allerdings wissen wir ja noch gar nicht genau, was Intelligenz √ľberhaupt ist. Wie ist KI also mit dem menschlichen Denken vergleichbar? Und was k√∂...
  WDR 5 author
2023-09-11

  Jan Skudlarek: Freiheit und Zusammenhalt

Wir leben in einer Zeit des permanenten Alarmzustands: Eine Krise jagt die n√§chste, und viele dieser Krisen h√§ngen auch noch zusammen. Zugleich scheint die Gesellschaft zerstritten und zerr√ľttet. Was bedeutet Freiheit in diesen Zeiten? Studiogast: Jan ...
  WDR 5 author
2023-09-04

  Rebekka Hufendiek: Wissenschaft und Ideologie

Wir leben in einer Gesellschaft, in der die (Natur-)Wissenschaften eine zentrale Bedeutung haben, auch f√ľr politische Entscheidungen. Wie k√∂nnen wir sicher stellen, dass wissenschaftliche Erkenntnisse nicht von Ideologie bestimmt sind? Rebekka Hufendi...
  WDR 5 author
2023-08-28

  Axel Honneth : Theorie der Arbeit

Die Organisation von Arbeit hat sich in den letzten Jahren stark ge√§ndert. F√ľr viele Menschen ist die Arbeit l√§ngst mehr als nur das halbe Leben. Der Raum f√ľr Politik bleibt dabei m√∂glicherweise auf der Strecke. Was bedeutet das f√ľr die Demokratie? St...
  WDR 5 author
2023-08-21

  Thomas Ramge : Ewig leben?

Der Traum vom ewigen Leben ist so alt wie die Menschheit. Schon jetzt leben wir ja mit einer deutlich höheren Lebenserwartung als jemals zuvor. Und das könnte sich durch neue wissenschaftliche Erkenntnisse noch deutlich ausweiten. Ein extrem langes Leb...
  WDR 5 author
2023-08-14

  Bj√∂rn Hayer: Schmerz

Der Schmerz ist ein komplexes Ph√§nomen: Jeder kennt ihn, fast alle f√ľrchten ihn, aber niemand kann ihn letztlich exakt beschreiben. Dabei hat der Schmerz eine immense Wirkung und Bedeutung ‚Äď auch gesellschaftlich. Studiogast: Bj√∂rn Hayer, Philosoph; M...
  WDR 5 author
2023-08-07

  Hans van Ess: Konfuzius,

Konfuzius geht immer. Wer ein Zitat sucht, das nach Lebensweisheit klingt, der wird bei dem chinesischen Philosophen schnell f√ľndig. Fraglich ist allerdings, wie viel Konfuzius in solchen Spr√ľchen aus dem Netz tats√§chlich steckt. Wer also war Konfuzius...
  WDR 5 author
2023-07-31

  Jean-Pierre Wils: Autonomie

Autonomie ist ein zentraler Wert in unserer liberalen Gesellschaft: Wir haben den Anspruch, selbstbestimmt zu entscheiden und zu handeln. Wir sind der Souverän unserer selbst. Ist das so? Welche Autonomie haben wir tatsächlich? Studiogast: Jean-Pierre...
  WDR 5 author
2023-07-24

  Christoph Quarch: Die Null und das Nichts

Der Umgang mit der Null ist heute eine Selbstverst√§ndlichkeit. Viele Jahrhunderte lang spielte sie allerdings keine Rolle. Dieses Nichts, f√ľr das sie letztlich steht, war sogar kaum denkbar. Dabei bergen die Null und das Nichts ein √ľberraschend gro√ües ...
  WDR 5 author