DLG-Podcast Landwirtschaft   /     Erfolgreicher Ackerbau, Teil 2: Fungizideinsatz ÔÇô quo vadis?

Summary

Ein spannender fachlicher Austausch ├╝ber die aktuelle Lage im Feld, die Wirkstoffsituation und Resistenzbildung aber auch ├╝ber vorbeugende Ma├čnahmen und den Nutzen von Prognosemodellen. Ganz nach dem Motto ÔÇ×Ackerbauliche Grundlagen als Fundament des ErfolgsÔÇť. In Zeiten von Diskussionen ├╝ber 50 % Pflanzenschutzmittelreduktion, Wirkstoffwegfall und Wirkstoffresistenzbildungen sind nicht nur Herbizide sondern auch Fungizide von betroffen. Daher spricht Moderator Dr. Bruno G├Ârlach, Bereichsleiter Pflanzenproduktion und Au├čenwirtschaft, in der zweiten Folge mit Dr. Bernd Rodemann, stellvertretender Institutsleiter Pflanzenschutz am Julius-K├╝hn-Institut, und Stephan Weigand, Leiter der Arbeitsgruppe ÔÇ×Agrarmeteorologie, Warndienst, Krankheiten in GetreideÔÇť am Institut f├╝r Pflanzenschutz der Bayerischen Landesanstalt f├╝r Landwirtschaft, ├╝ber den gezielten Umgang mit Fungiziden im Getreide. Fest steht: Die Situation wird nicht einfacher, ist aber bei weitem noch nicht hoffnungslos.

Subtitle
Duration
1:32:19
Publishing date
2023-05-22 14:30
Link
https://www.dlg.org/de/landwirtschaft/themen/podcast
Contributors
Enclosures
https://4xw30q.podcaster.de/DLG-Podcast-Landwirtschaft/media/DLG_Folge_24-2.mp3
audio/mpeg

Shownotes

Ein spannender fachlicher Austausch ├╝ber die aktuelle Lage im Feld, die Wirkstoffsituation und Resistenzbildung aber auch ├╝ber vorbeugende Ma├čnahmen und den Nutzen von Prognosemodellen. Ganz nach dem Motto ÔÇ×Ackerbauliche Grundlagen als Fundament des ErfolgsÔÇť. In Zeiten von Diskussionen ├╝ber 50 % Pflanzenschutzmittelreduktion, Wirkstoffwegfall und Wirkstoffresistenzbildungen sind nicht nur Herbizide sondern auch Fungizide von betroffen. Daher spricht Moderator Dr. Bruno G├Ârlach, Bereichsleiter Pflanzenproduktion und Au├čenwirtschaft, in der zweiten Folge mit Dr. Bernd Rodemann, stellvertretender Institutsleiter Pflanzenschutz am Julius-K├╝hn-Institut, und Stephan Weigand, Leiter der Arbeitsgruppe ÔÇ×Agrarmeteorologie, Warndienst, Krankheiten in GetreideÔÇť am Institut f├╝r Pflanzenschutz der Bayerischen Landesanstalt f├╝r Landwirtschaft, ├╝ber den gezielten Umgang mit Fungiziden im Getreide. Fest steht: Die Situation wird nicht einfacher, ist aber bei weitem noch nicht hoffnungslos.