Zukunft Landwirtschaft - Der Podcast der DLG-Mitteilungen   /     Folge 37: Bio-Eier - Der Wertsch├Âpfungskreislauf (Teil 1)

Summary

Bio-Legehennen-Haltung ist ein dreifacher Segen f├╝r den Biolandbau: erstens locken die Erl├Âse der relativ gut bezahlten Bio-Eier. Zweitens schafft die H├╝hner-Futter-Nachfrage Absatz f├╝r Getreide der Bio-Ackerbauern, das sonst unter Umst├Ąnden konventionell vermarktet w├╝rde. Und drittens ist der Bio-H├╝hnertrockenkot HTK der g├╝nstigste schnell wirkende N-D├╝nger im Bio-Landbau mit so hoher N├Ąhrstoffdichte, dass sich auch der Transport ├╝ber mehr als 200 km rechnet. ├ťber den Wertsch├Âpfungskreislauf der Bio-Eier-Lieferketten diskutieren: - Bernhard Brand, Dersum, Emsland, 1. Vorsitzender des neuen Branchenverbandes Bio-Legehennen e.V. - Annette Alpers, Fachgruppensprecherin Gefl├╝gel der Naturland-Beratung, Lippetal - Conrad Thimm, bio2030.de, Barth

Subtitle
Duration
00:18:17
Publishing date
2024-03-01 14:46
Link
https://www.dlg-mitteilungen.de/media/podcast
Contributors
  DLG-Mitteilungen
author  
Enclosures
https://4xw30q.podcaster.de/DLG-Mitteilungen/media/DLGM_Bio-Eier_Teil_1.mp3
audio/mpeg

Shownotes

Bio-Legehennen-Haltung ist ein dreifacher Segen f├╝r den Biolandbau: erstens locken die Erl├Âse der relativ gut bezahlten Bio-Eier. Zweitens schafft die H├╝hner-Futter-Nachfrage Absatz f├╝r Getreide der Bio-Ackerbauern, das sonst unter Umst├Ąnden konventionell vermarktet w├╝rde. Und drittens ist der Bio-H├╝hnertrockenkot HTK der g├╝nstigste schnell wirkende N-D├╝nger im Bio-Landbau mit so hoher N├Ąhrstoffdichte, dass sich auch der Transport ├╝ber mehr als 200 km rechnet.

├ťber den Wertsch├Âpfungskreislauf der Bio-Eier-Lieferketten diskutieren:

  • Bernhard Brand, Dersum, Emsland, 1. Vorsitzender des neuen Branchenverbandes Bio-Legehennen e.V.

  • Annette Alpers, Fachgruppensprecherin Gefl├╝gel der Naturland-Beratung, Lippetal

  • Conrad Thimm, bio2030.de, Barth