Die Bamberger Psychokalypse

0 Likes     0 Followers     0 Subscribers

Sign up / Log in to like, follow, recommend and subscribe!

Recommendations


Episodes

Date Title & Description Contributors
2022-05-12

  Kapitel 22, Vers 4. Der blinde Fleck

In der Schulzeit hat Marius das nicht verstanden: Warum haben wir einen blinden Fleck in unserem Sichtfeld? Erst viele jahre und ein Psychologiestudium spĂ€ter weiß er, warum es auf unserer Netzhaut eine Stelle geben muss, die nicht lichtempfindlich ist...
  Niklas Döbler, Claus-Christian Carbon, Marius Raab author
2022-05-05

  Kapitel 22, Vers 3: Die eigene Fovea wahrnehmen

Die Fovea ist der Punkt des schĂ€rfsten Sehens. Direkt im Auge, also eigentlich unsichtbar. Oder etwa doch nicht?! Marius, Claus und Niklas sprechen darĂŒber, wie man das Unsichtbare dennoch visualisieren kann.
  Niklas Döbler, Claus-Christian Carbon, Marius Raab author
2022-04-28

  Kapitel 22, Vers 2: Die MondtĂ€uschung

Diese TĂ€uschung hat jeder Mensch schon erlebt: Steht der Mond knapp ĂŒber dem Horizont, dann wirkt er oft riesig. Dass es nur eine TĂ€uschung ist mekrt man ganz sicher dann, wenn man ein Bild von dieser wunersdchönen Szenerie macht. Auf dem Foto ist der ...
  Niklas Döbler, Claus-Christian Carbon, Marius Raab author
2022-04-21

  Kapitel 22, Vers 1: Optische TĂ€uschungen

Im neuen Kapitel der Bamberger Psychokalypse widmen sich Niklas, Claus und Marius wieder dem Thema Wahrenhmung. Diesmal liegt der Fokus auf optischen TĂ€uschungen; und darauf, was sie uns ĂŒber den Menschen sagen.
  Niklas Döbler, Claus-Christian Carbon, Marius Raab author
2022-04-07

  Kapitel 21, Vers 2: Gastwirtschaften

Gastwirtschaften sind Freiraum, Deutungsraum, Problemraum, RĂŒzugsort, Genussort -- und wie in einem Brennglas finden wir dort psychologische Konflikte, aber auch mögliche Lösungen. Niklas, Claus und Marius feiern diesen Ort in dieser Folge der Bamberge...
  Niklas Döbler, Claus-Christian Carbon, Marius Raab author
2022-03-31

  Kapitel 21, Vers 1: Wem gehört Raum?

Gehört der öffenltiche Raum allen -- und wer ist fĂŒr ihn verantwortlich? Mit dem Konzept des "psychological ownership" diskutieren Niklas, Claus und Marius ĂŒber das Spannungsfeld von Allgemeingut und persönlicher Verantwortung.
  Niklas Döbler, Claus-Christian Carbon, Marius Raab author
2022-03-24

  Kapitel 20, Vers 4: Emotional Footprint

Etwas zieht und an, etwas stĂ¶ĂŸt uns ab: Im Alltag verwenden wir das meist im ĂŒbertragenen Sinn. Aber ziehen uns schöne Dinge wirklich an, körperlich, unmittelbar; und weichen wir vor unangenehmen Dingen zurĂŒck? Mit dem am Lehrstuhl fĂŒr Allgemeine Psych...
  Niklas Döbler, Claus-Christian Carbon, Marius Raab author
2022-03-18

  Kapitel 20, Vers 3. fMRI

Mithilfe der Funktionellen Magnetresonanztomographie können Wissenschaftler:innen Stoffwechselprozesse im Gehirn zielgenau lokalisieren. Die so gewonnenen Ergebnisse fĂŒhren regelmĂ€ĂŸig zu aufgeregten öffentlichen Diskussionen. Über die Vorteile, aber au...
  Niklas Döbler, Claus-Christian Carbon, Marius Raab author
2022-03-10

  Kapitel 20, Vers 2. Eyetracking

Mit so genannten Eyetrackern können wir millimetergenau feststellen, wohin jemand schaut -- und das bis zu 2000 Mal pro Sekunde. MIt diesen prÀzisen Messungen können Psycholog:innen besser verstehen, wie Menschen lesen, wie sie Kunst wahrnehmen, und mi...
  Niklas Döbler, Claus-Christian Carbon, Marius Raab author
2022-03-03

  Kapitel 20, Vers 1: EEG

Um zu verstehen, was in unseren Köpfen vorgeht, nutzen Psycholog:innen technikgestĂŒtzte Messmethoden. Vier dieser Methoden stellen Niklas, Claus und Marius in diesem Kapitel der Bamberger Psychokalypse vor. Heute starten sie mit dem Elektroenzephalogra...
  Niklas Döbler, Claus-Christian Carbon, Marius Raab author